Bild: Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen, in: Pravda-TV v. 18.03.2021 (0)

Allgemeine Impfpflicht

Ich habe am 6. Dezember 2021 eine weitere Petition beim Bundestag eingereicht und gebeten, dass er beschließen möge, den Nürnberger Codex von 1947 mit dem Verbot von illegalen Humanexperimenten in das Grundgesetz aufzunehmen und das Durchimpfen der Bevölkerung mit experimentellen, hochgefährlichen und nicht auf Spätschäden getesteten mRNA-Impfstoffen zu verbieten.

Er möge daher dem vom Merkel-Regime geplanten und von der rot-grün-gelben "Ampelkoalition" auch längst beschlossenen allgemeinen Impfpflicht nicht zustimmen.

 

Viele Leser werden mich für "verückt" halten, in dieser Angelegenheit eine vierte Petition eingereicht zu haben und mir sogar  vorwerfen, meine Zeit nutzlos zu vertun statt wirklich etwas für das Volk zu tun.

Das sind die Leute, die selbst nichts tun  und denen mein Engagement in den vergangenen 30 Jahren sage und schreibe insgesamt 170.- Euro wert war, die andererseits aber brav ihre Steuern zahlen.

Nicht die Demokratie ist das Übel, sondern die unsolidarischen Bürger, die jene nicht unterstützen, die sich für das Allgemeinwohl des Volkes, den Völker- und Religionsfrieden, eine gerechte Weltwirtschaftsordnung und einen tatsächlichen Natur- und Umweltschutz einsetzen und dabei auch sog. Tabu-Themen ansprechen oder sogar ihr Leben wagen.

 

 

Wortlaut der Petition 128551

 

Ich bitte den Bundestag zu beschließen, dass der Nürnberger Codex von 1947 ins Grudgesetz aufgenommen wird und dass das Durchimpfen der Bevölkerung mit experimentellen und nicht hinreichend auf Spätschäden getesteten mRNA-Impfstoffen verboten wird.

Ich bitte den Bundestag daher, der von der Merkel-Regierung geplanten und von der "Ampelkoalition" beabsichtigten Impfpflicht nicht zuzustimmen.

 

Begründung

 

Ich begründe meine Petition damit, dass die experimentellen mRNA-Impfstoffe nach dem Eingeständnis von WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus überhaupt nicht geeignet sind, die Corona-Pandemie einzudämmen (1).

Ausweislich der offiziellen Zulassungsdokumente der European Medicines Agency (EMA) und der Europäischen Union können die mRNA-Impfstoffe die Infektionskette überhaupt nicht unterbrechen und haben darum nur eine "Notfallzulassung" zur Abwendung schwerer Verläufe" (2).

Da sie nachweislich nicht einmal die schweren Verläufe abwenden können (3), hätten sogar die erteilten "Notfallzulassungen" längst widerrufen werden müssen.

Insofern überzeugen nicht einmal die Impfempfehlungen für alte und andere immungeschwächte Menschen. Zumal Pfizer Biontech sogar offen zugbt, dass die Wirkung auf diese Personengruppe nie untersucht wurde und völlig unklar ist (4).

Aber es kommt noch sehr viel schlimmer: Notfallzulassungen sind nur dann erlaubt, wenn keine sichere und alternative Therapien vorliegen. Diese Alternativen gibt es aber.

Es gibt mindestens fünf nachweislich sichere Therapien zur Be- handlung der durch COVID-19 bedingten Krankheit: (1.) Hydroxychloroquin, (2.) Ivermectin, (3.) Zink, (4.) Fluvoxamine und (5.) Budesonid.

Der Immunologe, Molekularbiologe und mRNA-Pionier Ro- bert Malone warnt vor den experimentellen Covid-Impfstoffen – und spricht sich ausdrücklich für die Anwendung von Ivermectin aus (5).

 

Damit liegt sogar eine medizinische Kontraindikation zum Durchimpfen der Bevölkerung und für eine allgemeine Impfpflicht vor:

Nach einer neuen Studie aus Israel ist das Risiko einer Neu- infektion von voll Geimpften 13 mal höher als für Ungeimpf-te, die von einer Coroa-Erkrankung ohne Impfung genesen sind. Und dass die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krank- heitsverlaufes bei Geimpften sogar 27 mal höher als bei Genesenen (6).

Das Robert-Koch-Institut verzeichnete einen dramatischen An- stieg bei den Impfdurchbrüchen von 95.487 Fälle am 20. Oktober 2021 auf satte 214.815 Fälle am 18. November diesen Jahres (7).

In Schottland waren nach einer aktuellen Meldung des Gesund- heitsbehörden Public Health Scotland satte 89 Prozent der an Covid 19 im Erzeitraum Verstorbenen geimpft (8).

Professor Christian Perronne, einer der renommiertesten französischen Experten für Infektionskrankheiten und langjähriger Regierungsberater, hatte Im November öffentlich gefordert, dass Covid-19 geimpfte Personen sollten unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden; faktisch wäre dies also ein „Lockdown für Geimpfte“ (9).

Schon im Mai 2021 hatte Luc Montagnier, einer der bekanntesen französischen Virologen und Nobelpreisträger zur Crona-Impfung, in einem Video bestätigt, dass die Todeskurve der Impfungskurve folgt und dass die neuen gefährlichen und gegen die bisherigen Impfungen resistenten Mutationen erst durch die Impfungen geschaffen wurden und werden (10).

Jedermann wird nach seinen Taten von Gott gerichtet werden.

 

Fußnoten:

 

(1) WHO: Geimpfte übertragen Virus, Impfungen beenden keine Maßnahmen, in: Politikstube v. 27.11.2021

(2) Impfstoffe nicht zur Prävention zugelassen, sondern nur zur Abwendung eines schweren Verlaufs!, in: Politikstube v. 08.08.2021

(3) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v.06.09.2021

(4) Willi Huber, Unglaublich: Wirkung von Pfizer-Impfung auf Immungeschwächte nie geprüft, in: Report 24 v. 24.10.2021

(5) RNA-Forscher Robert Malone warnt vor Impfung – und empfiehlt Ivermectin, in: Report 24 v. 11.11.2021

(6) Fußnote 3

(7) Corona trotz Impfung: Wie häufig sind Impfdurchbrüche?. in: NDR v. 22.11.2021

(8) Schottland: 89 Prozent der Covid-19-Toten waren geimpft, in: Politikstube v. 30.11.2921

(9) Französischer Top-Infektiologe fordert Lockdown für alle Geimpften, in: Politikstube v. 27.11.2021

(10) Luc Montagnier, französischer Virologe und Nobelpreisträger zur Corona-Impfung, in: Politikstube v. 21.05.2021

Das Feld für Anregungen für die Forendiskussion ist leider auf 1.000 Zeichen begrenzt, so dass ich die Internetlinks nicht habe mit angeben können.

 

Anmerkungen zur Petition

 

Liebe Freunde, die vierte Petition faßt nicht nur den ganzen Impfskandal in einer Kurzkritik zusammen und dient auch nicht nur dem sog. "Zeugnisgeben", also dem Eintreten für die Lebensrechte der Menschen, die Wahrheit und die Gerechtigkeit.

Sie darf von den Opfern der verfassungswidrigen und hochkriminellen Impfkampagnen und ihren Angehörigen mit den angebenen Fundstellen selbstverständlich auch zur Geltendmachung möglicher Schadensersatz- und Rentenleistungen genutzt werden.

Auch dürfen Impfkritiker den Text selbstverständlich honorarfei nutzen, wenn sie mich als Verfasser der Petition in einer Fußnote in ihren Publikationen erwähnen.

 

 

Der Widerruf der Zusicherung durch die Politiker,
dass es keine Impflicht eben werde

 

Liebe Freunde, die drohenden Schäden waren ausweislich meiner drei Petitionen früh bekannt.

Nach einem Beschluss des Europa-Rates vom 27. Januar 2021 werden die 47 Mitgliedstaaten sogar „nachrdrücklich“ aufgefordert, „sicherzustellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung nicht vorgeschrieben ist und niemand unter politischem, sozialem oder sonstigem Druck steht, sich impfen zu lassen, wenn sie dies nicht wünschen“ (11).

 

Fast alle Politiker der im Bundestag vertretenen Systemparteien hatten im vergangenen Jahr 2020 noch eine Impfpflicht ausgeschlossen: Markus Söder von der CSU wie auch Wolfgang Schäuble von der CSU.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte noch im Februar 2021 eine Impfpflicht ausgeschlossen:

„Wir haben zugesagt, dass es keine Impfpflicht geben wird.“ (12)

 

Auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) legte sich fest und ließ auf seiner Webseite erklären, dass es in der Pandemie keine Impfpflicht geben werde:

„Ich habe im Bundestag mein Wort gegeben: In dieser Pandemie wird es keine Impfpflicht geben.“ (13)

Diese Zusicherung wurde zwischenzeitlich von der Webseites des Bundesgesundheitsministerium gelöscht.

 

Auch in der SPD war eine Impfpflicht noch im Frühjahr 2021 auseschlossen worden:

Sogar Karl Lauterbach hatte sich im Frühjahr trotz der geringen Bereitschaft der Pflegekräfte in Altersheimen und Kliniken gegen eine Impfpflicht für diese Berusgruppe ausgesprochen (14).

Noch im August 2021 hatte Olaf Scholz erklärt:

"Wir haben jetzt keine Impfpflicht und wollen sie auch nicht einführen." (15)

 

Man kann die anderslautenden Erklärungen der Politiker und ihre Forderung nach einer allgemeinen Impfpflicht heute gerade nicht mit der Pandemie entschuldigen:

(I.) Weil heute bekannt ist, dass die mRNA-Impfstoffe doch nicht die Erwartungen erfüllen, die manche Politiker vielleicht im Frühjahr noch gehabt haben (16).

(II.) Weil man heute anders als zu Beginn der Impfkampnen viele Impfschäden und Impfrisiken kennt (17).

(III.) Weil man heute weiss, dass der Impfschutz ein ständiges Nachimpfen nötig macht (18).

(IV.) Weil die mRNA-Impfstoffe die Infektionskette überhaupt nicht unterbrechen können und die European Medicines Agency (EMA) ihnen darum darum nur eine "Notfallzulassung" zur Abwendung schwerer Verläufe" erteilt hatte (19).

(V.) Weil man heute ausweislich einer Großstudie aus Israel weiss, dass das Risiko einer Neuinfektion von voll Geimpften 13 mal höher als für Ungeimpfte, die von einer Coroa-Erkrankung ohne Impfung genesen sind. Und dass die Wahrscheinlichkeit ei- nes schweren Krankheitsverlaufes bei Geimpften sogar 27 mal höher als bei Genesenen (20).

(VI.) Weil die ständig zunehmende Zahl der sog. "Impfdurchbrüche" das auch für Deutschland bestätigt (21).

(VII.) Weil mittlerweile sogar WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus eingestanden hat, dass die mRNA-Impfstoffe überhaupt nicht geeignet sind, die Corona-Pandemie einzudämmen (22).

Und:

(VIII) Weil die Impfkampagnen unnötig waren, da es wirksame Medikamente zur Bekämpfung von Corona-Infektionen gab und gibt:

1.) Hydroxychloroquin, (2.) Ivermectin, (3.) Zink, (4.) Fluvoxamine und (5.) Budesonid (23).

Der Immunologe, Molekularbiologe und mRNA-Pionier Robert Malone warnt vor den experimentellen Covid-Impfstoffen – und spricht sich ausdrücklich für die Anwendung von Ivermectin aus (24).

Damit liegt sogar eine medizinische Kontraindikation zum Durchimpfen der Bevölkerung und für eine allgemeine Impfpflicht vor.

 

 

Der wahre Grund für eine Impfpflicht

 

Der einzig plausible Grund für die Einführung der allgemeinen Immpflicht trotz der heute schon bekannten Impfrisiken und -schäden ist die Beseitiigung der Gruppe der Nichtgeimpften als Kontrollgruppe im Sinne einer Placebogruppe bei Arzmittel- und Impftests.

Weil diese den Nachweis erbringen, dass die Impfkampagnen nicht nur hochgefährlich unnd völlig verzichtbar waren und sind (25), sondern auch ein nach dem Nürnberger Codex strikt verbotenes (26) und hochkrimmminelles Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang (27).

Indizien für eine geplante Reduzierung der Bevölkerung

 

Aber es kommt noch schlimmer: Es verdichten sich immer mehr Hinweise, dass die Impfungen den Zweck der Reduzierung der Bevölkerung hat oder im Klartext gesprochen dem Massenmord dienen.

Dr. Vernon Coleman aus England, einer der renommiertesten Virologen weltweit und einer der brillanteste, aber auch umstrittensten medizinischen Aufklärer der Gegenwart, geht sogar davon aus, dass dieser Virus absichtlich in die Welt gesetzt wurde, um einen Vorwand für die Durchsetzung des sozialistischen „Great Reset“ des Weltwirtschaftsforums zu haben und dass die sedlbsternannte Weltelite geplant habe, 90 bis 95 Prozent der Weltbevölkerung zu töten (28) .

Dr. Vernon Coleman teilt die Auffasung, dass das an sich harmlose Corona-Virus erst durch die Impfungen mutiert sei und dass der Menschheit möglicherweise ein Homozid drohe, wenn die Impungen nicht sofort einge- stellt werden (29).

Nach Dr.Vernon Coleman, einem zugegeben in Fachkreisen etwas umstrit- tenen Facharzt für Infektionskrankheiten und Impfkritiker, sind die neuen mRNA-Impfstoffe sogar regelrechte Massenvernichtungswaffen (30).

 

Eine gewagte These, für die leider viele und immer neue Meldungen sprechen:

In Italien brach Anfang November eine Oberschwester ihr Schweigen und erklärte öffentlich, dass dass viele vermeintliche Corona-Tode de facto auf den massiven experimentellen Einsatz hochtoxischer Medikamente zurückzuführen sind (31).

 

In Slowenien deckte die Oberschwester des Universitätsklinikum in Ljubljana einen regelrecchten Impfskandal auf und trat danach zurück. Danach soll es drei verschiedene Impfstoffe geben:

Nr. 1 ist das Placebo mit Kochsalzlösung.

Nr. 2 ist die mRNA-Impfung.

Nr. 3 ist ein RNA-Dipstick, enthält zusätzlich zur mRNA-Impfung Moleküle des Onkogens das mit dem Adenovirus in Verbindung steht, von dem geimpfte Menschen innerhalb von zwei Jahren nach der Injektion Weichteilkrebs bekommen können.

Sie gab auch bekannt, dass sie persönlich Zeuge war, wie alle Politiker und Tycoons, die den Impfstoff vor den Medien erhielten, immer die Placebo-Version gewesen sei und immer von derselben Person geimpft wurden (32).

 

In Schottland waren nach einer aktuellen Meldung des Gesundheitsbehör- den Public Health Scotland satte 89 Prozent der an Covid 19 im Erhe- bungszeitraum Verstorbenen geimpft (33).

In Großbritannien waren nach einer Meldung Ende Juli 2021 satte 87 Prozent  geimpft (34).

Nach einer neuen Studie aus Israel ist das Risiko einer Neuinfektion von voll Geimpften 13 mal höher als für Ungeimpfte, die von einer Coroa-Er- krankung ohne Impfung genesen sind. Und dass die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krankheitsverlaufes bei Geimpften sogar 27 mal höher als bei Genesenen (35).

Das Robert-Koch-Institut verzeichnete einen dramatischen Anstieg bei den Impfdurchbrüchen von 95.487 Fälle am 20. Oktober 2021 auf satte 214.815 Fälle am 18. November diesen Jahres (36).

 

Ende November 2021 gestand sogar WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus ein; dass die Geimpften das Virus ebenfalls übertragen und dass Impfun- gen die Pandemie nicht beenden können (37).

 

Dr. Vernon Coleman ist nicht der einzige, der das Spike-Protein der mRNA- Impfstoffe für eine regelrechte Biowaffe hält:

Auch der prominente Hausarzt Dr. Shankara Chetty in Südafrika, der 7.000 Covid-Erkrankte ohne Impfungen und Krankenhausaufenthalte behandelt hat, warnt davor, dass „die Menschen nach den Impfungen so vielfältige Autoimmunkrankheiten entwickeln werden, dass es da- gegen keine pharmazeutische Intervention geben wird.“ (38)

 

Die Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill vom University College Dublin hatte schon im April  2020 mit Bezug auf Tierstudien aus dem Jahr 2012, davor gewarnt, dass mRNA-Impfstoffe mit extremen Risiken für Menschen verbunden seien.

So sei ein Ergebnis der Studie, dass eine „Immunisierung mit SARS-Coronavirus-Impfstoffen [...] bei Exposition mit dem SARS- Virus zu einer pulmonalen Immunpathologie", also einer Überreaktion des Immunsystems, bei dem dieses den eigenen Körper angreife.

„Die Impfstoff-mRNA geht in die körpereigenen Zellen und produziert dort das Spike-Protein des Coronavirus. Wenn Menschen einige Monate nach der Impfung mit natürlichen Coronaviren in Kontakt kommen, könnte ihr Immunsystem in vielen Fällen mit einem tödlichen Zytokinsturm reagieren. Denn SARS-Viren vermehren sich sehr schnell. Wenn Monate nach der Impfung ein natürliches Coronavirus zirkuliert, aktiviert dieses das Immunsystem, welches die selbst produzierten Spike-Proteine als Gefahr erkennt. ... .
In der Regel starte das Immunsystem in einem solchen Fall zwei Tage nach der Exposition mit einem natürlichen Virus einen Großangriff gegen die eigenen Körperzellen. Mit fatalen Folgen. Viele der Geimpften erleiden einen septischen Schock mit multiplem Organversagen. Dieser könne schlimmstenfalls nach rund zehn Tagen mit dem Tod endet.
Eine andere, an Mitarbeitern des US-Verteidigungsministeriums durchgeführten Studie zeigte ebenfalls, dass eine Influenza-Impfung das Risiko für andere Atemwegserkrankungen erhöhen kann." (39)

 

Neue Tierversuche an Katzen bestätigen die Ergebnisse der früheren Tierversuche und Befürchtungen der Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill vom University College Dublin:

Nach der Impfng gelangte das Virus wiie ein trojanisches Pferd wieder in den Körper der Katzen, wurde vom Immunsystem nicht erkannt, vermehrte sich und alle Katzen starben (40).

 

Frau Prof. Dr. Dolores Cahill vom University College Dublin geht daher davon aus, dass sehr viele der mit den mRNA-Impfstoffen geimpften Menschen in den nächsten Jahren an den bis heute nicht erforschten Spätfolgen sterben werden:

„Menschen über 70, die einen dieser mRNA-Impfstoffe erhalten, werden wahrscheinlich innerhalb von zwei bis drei Jahren sterben.
Wenn Sie in Ihren Dreißigern sind und den mRNA-Impfstoff nehmen, werden Sie innerhalb von fünf bis zehn Jahren sterben. Darüber hinaus werden Sie wahrscheinlich an Allergien, neurokognitiven Störungen und Entzündungen lei- den und unfruchtbar werden.“ (41)

 

Schon Anfang März 2021 hatte sich der niederländische Virologe Gert Van- den Bosche in einem Offenen Brief an die WHO gewandt und ausführlich dargelegt, dass die neuartigen Impfungen genau das Gegenteil dessen bewirken, was uns Hersteller, Politik und Medien versprechen.

Durch Massenimpfungen in einer laufenden Pandemie drohe ein Massensterben, neue Varianten könnten sich in unkontrollierbare Monster verwandeln. Der Menschheit droht der Genozid (42).

Dr. Geert Vanden Bossche ist ansonsten ein ausgesprochener Impfbefürworter, war selbst Entwickler von Impfstoffen und ehemaliger Mitarbeiter bei der globalen Impfvereinigung GAVI, bei Novartis und bei der Bill und Melinda Gates Foundation.

In diesem Falle kritisiert er aber, (Í.) dass die mRNA-Impfstoffe insbesondere hinsichtlich der Spätschäden überhaupt nicht erprobt sind,

(II.) dass der neue Impfstoff das Eindringen von Corona-Viren in Körperzellen fördere und schwere Immunderkrankungen auslösen könne,

(III.) dass es gegen die ärztliche Kunst verstoße, in eine laufende Pandemie hinein zu impfen

und

(IV.) dass sich nach den Impfungen die Fällle häufen, in denen junge Menschen an Blutgerinseln sterben (43).

 

Diese Einschätzungen der irischen Immunologin und Molekularbologin Prof. Dr. Dolores Cahill vom University College Dublindes, des niederländische Virologen Dr. Geert Vanden Bossche und anderer renommierter Experten werden von Luc Montagnier, dem französischen Virologen und Nobelpreisträger zur Crona-Impfung, bestätigt bestätigt.

In einem Video belegt er, dass die Todeskurve der Impfungskurve folgt und dass die neuen gefährlichen und gegen die bisherigen Impfungen resistenten Mutationen erst durch die Impfungen geschaffen wurden und werden:

„In jedem Land folgt die Todeskurve der Impfkurve.“

Und:

„Die neuen Varianten der Viren entstehen durch die Impfungen.“ (44)

Luc Montagnier bestätigte ausdrücklich auch das große Risiko von Thrombosen für junge Menschen bei Impfungen. Schon im April 2020 hatte er sogar die Vermutung geäßert, dass das Virus nicht natürlich ist, sondern im Labor erzeugt wurde (45).

 

Ob Thrombosen, Herzerkrankungen, Hirnschäden oder Fortpflanzungsprobleme, das sind heute schon die bekannten Nebenwirkungen, denen das antideutsche Merkel-Regime in Berlin sogar die Kinder des Deutschen Volkes mit ihren Impfkampagnen aussetzen möchte.

Seit Monaten werden im Breiten- und Spitzensport immer mehr Fälle bekannt, bei denen junge und topfite Sportler auf dem Spiel feld zusammenbrechen und zm Teil auch an Thrombosen und Hirnschäden sterben:

Waren es im Oktober 2021 mindestens 69 Fälle (46), so waren es im November schon über 100 Fälle (47). Wobei die Dunkelziffer noch sehr viel höher ist.

 

Schon im Frühjahr 2021 hatte der bekannte kanadische Impfstoff-Forscher Byram Bridle im Interview mit der kanadischen Journalistin Alex Pierson eigestanden, nicht erkannt zu haben, dass das Spike-Protein in den mRNA-Impfstoffen selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wörtlich erklärte der Immunologe und außerordentliche Professor an der Universität von Guelph in Ontar:

„Wir wussten nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt. Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff.“ (48)

 

Eine neue Peer Review-Studie aus Schweden belegt sogar, dass das Spike-Protein von SARS-CoV-2-Impfungen sehr wohl in den Zellkern eindringen kann und die Fähigkeit der DNA zur Selbst-Reparatur schädigt (49).

 

Im November 2021 hatte Professor Christian Perronne, einer der renommiertesten französischen Experten für Infektionskrankheiten und langjähriger Regierungsberater, daher öffentlich gefordert, dass Covid-19 geimpfte Personen unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden sollen; faktisch wäre dies also ein „Lockdown für Geimpfte“ (50).

 

Ausweislich Deagel.com, einer Webseite des Militärisch-Industriellen Komplexes (MIK), möchte die selbstermannte Weltelite die Bevölkerung in Deutschland von 81 Millionen im Jahr 2017 trotz der von ihr im Jahr 2012 beschlossenen und seit Herbst 2015 planmäßig umgesetzten Massenzuwanderung auf knappe 28 Millionen im Jahr 2025 in Deutschland „reduzieren“ (51).

Man weiss heute recht gut, dass die großen Massenmigrationen so gut wie nie friedlich verlaufen waren. Im Jahr 1500 hatten in den heutigen Grenzen Mexikos 25 Millionen Indianer gelebt, hundert Jahre später nur noch eine Million (52).

Und man weiss seit dem Dreißigjährigen Krieg ebenfalls sehr gut, dass sich für eine Entvölkerung ganzer Landstriche nichts besser eignet wie ein Religions- und Rassenkrieg. Weil nichts mehr die unmenschliche Götter- und Menschenliebe auf lange Generationenfolge erschüttert und eine Versöhnung unmöglich macht wie ein zünftiger Massenmord im Namen Gottes.

Im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) massakrierten sich die von den ethnokratisch (religiös rassistisch) jüdischen Christenkirchen getauften Deutschen gegenseitig für das nichtige Priestergeschwätz einer artfremden Religion und reduzierten so wohlgemerkt die mittlerweile christlich getaufte deutsche Bevölkerung von rund 30 Millionen auf 9 Millionen (53) oder nach einer anderen Schätzung sogar auf nur knappe 7 Millionen (54).

Massenmigrationen mit den daraus resultierenden Religions- und Rassenkriegen und Seuchen sind nun mal die großen Todbringer (55).

 

Schon im Mai 2021 hatte eine Personalreferentin der Petroindustrie in den USA öffentlich erklärt, dass große Unternehmen bei der Nachfolgeplanung ihrer Führungskräfte heute schon geimpfte Mitarbeiter abschreiben und durch neue Mitarbeiter werden in den nächsten drei Jahren ersetzen müssen (56).

Die selbsternannte Weltelite

 

Dreimal (57) wurde die Menschheit bereits durch die unersättliche Raffgier der Reichen und Mächtigen, den Despotismus hochkrimineller Priesterbanden, die Korruption der Wissenseliten und dem daraus resultierenden Sittenverfall der Völker vernichtet (58).

Die Geld- und Machtelte ist eine Hure und wird mit fliegenden Fahnen zur Gegenseite überlaufen und die eigenen Leute sogar als stellvertretend büßende Sühneopfer darbringen, sobald die Gegenseite gewinnt.

Es ist der Kick eines Lustmörders, wenn er seinem Opfer nach dem BJ die Kehle durchschneidet. Oder eines Perversen, der bei der Sodomie einer vergewaltigten Henne den Kopf abreißt, um sich in deren sich im Todes- kampf windenden Kadaver zu entspannen.

Mit ihrem verdorbenen Persönlichkeitsprofil kann die satanische Gegeninitiation niemals aus eigenen Kräften ihr neue Weltordnung hervorbringen.

Sie weiss das aber auch selbst zu gut und war darum bisher zumindest so gescheit, ihre Verbrechen im Tarnmantel religiöser Frömmigkeit und biederer Rechtschaffenheit zu begehen.

 

Es gibt sogar ein vom Amerikaner Steve Jackson im Jahr 1982 erfundenes Illuminaten-Kartenspiel, das in der bekannteren Version aus dem Jahr 1995 aus 330 Karten, Spielgeld, einer Anleitung und zwei Würfeln besteht.

Viele Karten haben sich als Prophezeiung bewahrheitet wie die Karte über den Anschlag auf die Twin Towers des World Trade Center am 11. September 2001.

Ebenso die Karte zum Anschlag am selben Tag auf das Pentagon.

Die Karte zum mit HAARP ausgelösten Erdbeben in Japan am11. März 2011 sogar mit exakter Uhrzeit.

Weitere erschreckende Prophezeiung ist die Karte mit dem „Kill for Peace“-Sujet, genau jenes Argument, mit dem im Frühjahr 2011 Libyen bombardiert wurde (59).

Will man nicht annehmen, dass sich Gott oder ein Englein dem Spielkarten-Erfinder anvertraut habe, dann bleibt eigentlich nur der Schluss, dass hier eine saturierte und hochkriminelle Weltelite die biblische Apokalypse aus Zeitver-treib und aus reinem Sadismus nach der Vorgabe des Illuminaten-Kartenspiels inszeniert.

Schon immer hat es das Selbstwertgefühl der Eliten gehoben, wenn sie die Rechte anderer Menschen entwerten oder diese sogar ungestraft haben ermorden können.

Wie beim rituellen und sexuellen Missbrauch der Priesterbanden ist es oft das skrupellose Ausnutzen der Arg- und Wehrlosigkeit oder bei Ritualmorden auch der Hilflosigkeit ihrer Opfer, die den Tätern ihren besonderen und mitunter auch sexuell erfahrbaren Kick verschafft.

Nicht nur der Angstschweiss ihrer Opfer, sondern auch der Angst-schweiß ihrer Erfüllungsgehilfen bei der Begehung der diesen befohlenen Verbrechen hat oft eine geradezu stimulierende Wirkung auf diese Psychopathen.

Darum verwundert es ja auch nicht, warum der von den Medien so hochgejubelte Papst den katholischen Auftragskiller des Vatikan Adolf Hitler mit jüdischem Familienhintergrund (60) aus Österreich bis heute nicht aus seiner „Heilsanstalt“ exkommuniziert hat (61).

Im Internet wird mittlerweile sogar darüber spekuliert, ob unsere Synagogenmaid nicht sogar eine Tochter des jüdischen Wechselbalges Adolf Hitler ist (62) und als Todesengel das Werk ihres Vaters vollendet, nämlich die vorsätzlich und planmäßig betriebene Vernichtung Deutschlands (63) .

Dieser Verdacht war erstmal von Dr. med. Gerhard Vogelsang, Internist und Arzt für Naturheilverfahren in Krefeld, in einem Offenen Brief vom 27.09.2007 an Dr. Norbert Lammer, den damaligen Präsidenten des Deutschen Bundestages, mit der Forderung einer Amtsenthebung unserer Synagogenmaid erhoben worden (64).

Mangels genauer Informationen wie einem DNA-Test der Bundeskanzlerin möchte sich der heidnische Verfasser hierzu nicht äußern, auch wenn es durchaus der Selbstüberhebung der selbsternannten Weltelite entsprechen würde (65) und eine Bundeskanzlerin als Klon aus dem Reagenzglas durchaus auch den Ansprüchen des „Human Enhancement“, der „menschliche Veredlung“, des World Economic Form (WEF) (66), den eugenischen Vorstellungen der selbsternannten Weltelite (67) und der Melinda & Blll Gates-Foundation (68) entsprechen würde.

Die Satanisten wollen schließlich ja nicht nur die Guten und Geredchten versklaven, ausbeuten und ganz nach ihrer Willkür auch ungestraft ermorden dürfen, sondern auch über Gott, das Gute und das Leben triumphieren (69).

 

Wären der jüdische Großspekulant George Soros, der Weltyrann David Rothschild und der anglo-amerikanische Multimilliardär David Rockefeller wirklich die Philantropen (Menschenfreunde), für die sie sich ausgeben, dann wäre der heidnische Verfasser der erste, der die Weltherrschaft dieser Plutokraten unterstützen und für ihre Nato sogar ein Militärkonzept für den Blitzkrieg gegen alle angeblichen „Schurkenstaaten“ verfassen würde, die sich ihrer Herrschaft widersetzen.

Nur sind diese Superreichen leider gerade nicht die Philantropen, für die sie sich ausgeben:

Bei „Jagdfeiern“ in Belgien sollen reiche Männer in militärischen Sperrgebieten (!) nahe Oudergem von 2000 bis 2004, also auch noch nach dem eigentlichen Dutroux-Skandal, regelrecht Menschenjagd auf nackte Kinder und Jugendliche gemacht und diese erschossen haben.

Nachdem sie die Jungen niedergeschossen hatten, schnitten sie den getöteten oder verletzten Jungen die Penisse ab (Hinweis auf den jüdischen Kultus (70)) und hielten diese unter dem Jubel und Applaus der übrigen Teilnehmern wie Trophäen in die Luft.

Zu den Mördern sollen Prinz Friso aus Holland, der jüdische (!) Milliardär George Soros, der holländische Premierminister Mark Rutte und Prinz Albert von Belgien gehört haben (71).

Jüdische und kirchliche Machtpolitik besteht seit jeher in der Unterwanderung anderer Regierungen, Kirchen und Organisationen, die Korrumpierung der Eliten, deren Verstrickung in die abscheulich-sten Verbrechen wider die Menschlichkeit und danach in der Ausräuberung anderer Völker mithilfe der erpressbaren Eliten.

Die „Bundestreue“ der USA zu Israel beruht auf nicht mehr wie der Verstrickung fast aller us-am. Politiker in den jüdischen Satanismus mit geschätzt bis zu 40.000 Menschenopfern jedes Jahr und dem sprichwörtlichen „Kadavergehoram“ dieser Politiker gegenüber der Israellobby aufgrund ihrer eigenen Strafbarkeit wegen der Ver-strickungen in diese Verbrechen.

In den USA gibt es kein Meldewesen wie in den meisten europäischen Staaten und kein Hahn kräht danach, wenn illegale Zuwan-derer oder deren Kinder „verschwinden“.

Viele Bürger in Belgien sind auch heute noch der Auffassung, dass der Staat die Reichen und Mächtigen sogar bei ihren Verbrechen decke und seine Bürger nicht vor diesen schütze.

 

Ähnliches haben wir in Deutschland mit dem „Sachsensumpf“ und den Verstrickungen der Biedermänner der bundesdeutschen Politik in die Kinderpornografie und geschätzt 40 Menschenopfer pro Jahr bzw. europawseit geschätzt zwischen 300 und 600 Menschen-opfern pro Jahr.

Das Bundeskriminalamt (BKA) hatte sich Ende der 1990er Jahre geweigert, im Dutroux-Skandal zu ermitteln.

Der heidnische Verfasser weiss es von einem früheren BKA-Mitarbeiter aus Meckenheim bei Bonn (damaliger Behördenstandort). Auch das ist zwischenzeitlich belegt (72).

Mit seinen vielleicht 35 Jahren war der BKA`ler „fertiger“ wie der heidnische Verfasser heute mit 66 Jahren, im Rollstuhl und unter widrigsten Lebensumständen und Arbeitsbedingungen. Der heidnische Verfasser hatte ihn damals schon für alkoholkrank und hochgradig suizidgefährdet gehalten. Dass er nicht längst dienstuntauglich geschrieben war, ist ihm bis heute noch ein Rätsel.

 

Der jüdische Ritualmord steht sogar in einem engen Zusammenhang mit der jüdischen Landnahme, weil mit dem rituellen Raub des Lebens einer oder mehrerer Landestöchter symbolisch als Vorwegnahme der künftigen Ausrottung auch den übrigen Bewohnern das Leben und das Land geraubt und die Nichtaufklärung des Verbrechens den Erfolg der Landnahme als Omen auch bekräftigen soll.

So hatte es vor dem Euro-Maidan einen Ritualmord an zwei russischen Mädchen auf der Krim gegeben.

Das war der Grund, warum auch der heidnische Verfasser mit einem Schreiben an die russische Botschaft in Briefform und nicht online zu einem Eingreifen in der Ukraine und diie „Heimholung“ der Krim nach Russland geraten hatte.

Da die jüdischen Nazis (Nazi: Nationalzionist) auf Dauer Palästina nicht werden halten können und sogar Shabtai Shavit, von 1989 bis 1996 ein Generaldirektor beim israelischen Auslandsgeheimdienst Mossad, mehrmals seine Befürchtungen geäußert hatte, dass das Medinat Israel und der Zionismus untergehen werden (73), hatten die jüdischen Nazis die Unnruhen in der Ukraine geschürt und vorgehabt, die Ukraine zu ihrem neuen Staat zu machen.

So hatte der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger sogar frech erklärt, dass Kiew die „Generalprobe für Moskau“ sei (74).

Schon Anfang Februar 2014 hatten die Deutschen Wirtschafts Nachrichten berichtet, dass die Bundeskanzlerin Angela Dorothea Merkel als Erfüllungsgehilfin der jüdisch dominierten westlichen Geld- und Machtelite den demokratisch gewählten Präsidenten Wiktor Janukowitsch „um jeden Preis“ stürzen will (75).

Die Nichtaufklärung dieses dunklen Kapitels in ihrer Religions-geschichte durch das Judentum belegt die Wichtigkeit des Ritualmordes auch heute noch für den jüdischen Kultus.

Denn ausweislich ihrer Thora legalisierte der exklusive Judengott Jahwe Schaddai ja den Kain`schen Brudermord am gerechten Abel, indem er der Brudermörder Kain sogar siebenfach mit dem Kainsmal geschützt hatte (76).

Der siebenfache Schutz eines Brudermörders geht weit über die Schonung des Täters aus humanitären Gründen hinaus und ent-spricht im Klartext gesprochen einer unausgesprochenen Aufforderung zum Bruder- und Völkermord (77).

Ein hochkriminelles Kalkül, das leider nicht einmal absurd ist: Denn wenn die Bewohner aus Gründen der sprichwörtlichen Furcht vor den Juden, aus Gründen der Korruption ihrer Beamten oder aus der politischen Verlogenheit ihrer Bewohner heraus ein solch schreckliches Verbrechen an ihren Landestöchtern dulden, dann haben die „frommen Gottesmänner“ tatsächlich gute Aussichten, sich im Land festzusetzen, die Führung des Landes zu korrumpieren und später zu stürzen und die Bewohner des Landes nach und nach zu verdrängen oder auszurotten (78).

Wenn der heidnische Verfasser sich so intensiv mit der Kollektivschuld-Lüge befaßt hat, so nicht nur aus Gründen der Vergangenheitsbewältigung, sondern weil er zu gut weiss, dass die selbsternannte Weltelite mit diesem und anderen lächerlichen "Narrativen" (Erzählmotiven) nicht nur den Gehorsam ihrer Lakaien im bundesdeutschen Staats-, Kirchen- und Parteiendienst testet und wie weit sie gehen kann, bis der Widerstand im Volk für sie gefährlich wird.

Ob der "Untertan" also tatsächlich soweit gegen gegen sich selbst dressiert ist, dass er für die Herrschafts- und Profitinteressen der Reichen und Mächtigen sogar die eigene Brut opfert und dami zur Wonne seiner "Herren" sein eigenes Leben völlig entwertet.

 

Die große Gefahr solcher totalitärer Regime liegt darin, dass wenn erst einmal genügend Menschen freiwilllig oder sogar gegen ihren Willen in die Verbrechen verstrickt sind, der Gruppenzwang in der Bevölkerung so groß wird, dass die meisten Menschen es nicht wagen, sich zu widersetzen oder aus dem System auszusteigen.

Bei den laufenden Impfkampagnen kommt ganz sicherlich hinzu, dass auch viele Befürworter eines Impfzwanges und viele Geimpfte von den Impfrisiken und -schäden Kenntnis haben, ihr Lebensneid den Ungeimpften aber deren bessere Lebenschancen missgönnt und sie zu Komplizen ihrer eigenen Schädiger werden läßt.

Es ist eine alte Erkenntnis der Kriminologie, dass niemand seinen Mitgefangenen eine geglückte Flucht mehr missgönnt wie der Häftling, der keinen Fluchtversuch wagt.

 

Da die Stadt Bremen schon am kommenden Dienstag, dem 14. Dezember 2021  mit dem Impfen von Kindern zwischen fünf und elf Jahren beginnen will (79), sei der Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard von der Linkspartei mitgeteilt, dass Michael Yeadon, der Ex-Präsident und Forschungschef von Pfizer, die laufenden Impfkampagen sogar als ein "pharmazeutisches Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang" (80) und das Impfen von Kindern als "Mord" (81) bezeichnet hat.

Ich nehme an, dass Michael Yeadon als Fachmann weiss, was er da gesagt hatte.

Fußnoten:

(1) WHO: Geimpfte übertragen Virus, Impfungen beenden keine Maßnahmen, in: Politikstube v. 27.11.2021
https://politikstube.com/who-geimpfte-uebertragen-virus-impfungen-beenden-keine-massnahmen/

(2) Impfstoffe nicht zur Prävention zugelassen, sondern nur zur Abwendung eines schweren Verlaufs!, in: Politikstube v. 08.08.2021
https://politikstube.com/impfstoffe-nicht-zur-praevention-zugelassen-sondern- nur-zur-abwendung-eines-schweren-verlaufs/

(3) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021
https://unser-mitteleuropa.com/israelische-grossstudie-beweist-geimpfte-weit-infektioeser-als-genesene/

(4) Willi Huber, Unglaublich: Wirkung von Pfizer-Impfung auf Immungeschwächte nie geprüft, in: Report 24 v. 24.10.2021
https://report24.news/unglaublich-wirkung-von-pfizer-impfung-auf-immungeschwaechte-nie-geprueft/

(5) RNA-Forscher Robert Malone warnt vor Impfung – und empfiehlt Ivermectin, in: Report 24 v. 11.11.2021
https://report24.news/rna-forscher-robert-malone-warnt-vor-impfung-und-empfiehlt-ivermectin/

(6) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021

(7) Corona trotz Impfung: Wie häufig sind Impfdurchbrüche?. in: NDR v. 22.11.2021
https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Corona-trotz-Impfung-Wie-haeufig-sind-Impfdurchbrueche,impf durchbrueche100.html

(8) Schottland: 89 Prozent der Covid-19-Toten waren geimpft, in: Politikstube v. 30.11.2921
https://politikstube.com/schottland-89-prozent-der-covid-19-toten-waren -geimpft/

(9) Französischer Top-Infektiologe fordert Lockdown für alle Geimpften, in: Politikstube v. 27.11.2021
https://politikstube.com/?s=Perronne

(10) Luc Montagnier, französischer Virologe und Nobelpreisträger zur Corona-Impfung, in: Politikstube v. 21.05.2021
https://politikstube.com/luc-montagnier-franzoesischer-virologe-und-nobelpreis- traeger-zur-corona-impfung/

(11) Malte Arnsperger, Resolution des Europarats. Spahn-Ministerium verhandelte es mit: Gegner berufen sich jetzt auf brisantes Impf-Papier, in: FOCUS v. 07.12.2021 https://archive.md/Qlgqp#selection-3717.0-3721.89

(12) Kim Björn Becker, Corona-Versprechen : Impfpflicht? Niemals!  , in: FAZ v. 23.1.2021
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/welche-politiker-eine-impfpflicht-stets-ausgeschlossen-haben-17648957.html

(13) Kim Björn Becker, Corona-Versprechen : Impfpflicht? Niemals! , in: FAZ v. 23.1.2021

(14) Kim Björn Becker, Corona-Versprechen : Impfpflicht? Niemals! , in: FAZ v. 23.1.2021

(15) Wie sich Aussagen geändert haben: Die Impfpflicht-Debatte in Politikerzitaten,   in: SPIEGEL v. 02.12.2021
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-impfpflicht-wie-sich-die-aussagen-der-politik-geaendert-haben-a-75ab35b0-29c8-4547-bf3e-c40fe13dce38

(16) Fauci und Gates rudern einen Zentimeter zurück: In Interviews geben die beiden zu, dass Covid-«Impfstoffe» nicht die erhoffte Wirkung zeigen – und bereiten uns auf «Impfdurchbrüche» und Auffrischungsimpfungen vor, in: Free the World v. 06.12.2021
https://www.freethewords.com/en/2021/12/06/fauci-und-gates-rudern-einen-zentimeter-zurueck/
WHO: Geimpfte übertragen Virus, Impfungen beenden keine Maßnahmen, in: Politikstube v. 27.11.2021
https://politikstube.com/who-geimpfte-uebertragen-virus-impfungen-beenden-keine-massnahmen/
Corona trotz Impfung: Wie häufig sind Impfdurchbrüche?. in: NDR v. 22.11.2021 https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Corona-trotz-Impfung-Wie-haeufig-sind-Impfdurchbrueche,impf durchbrueche100.html
Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021 https://unser-mitteleuropa.com/israelische-grossstudie-beweist-geimpfte-weit-infektioeser-als-genesene/
Israel: Und was jetzt? Bis zu 90 Prozent der Corona-Patienten sind vollständig geimpft, in Unzensuriert v. 08.08.2021
https://www.unzensuriert.at/.../132819-und-was-jetzt-bis.../
So sinnlos sind die gefährlichen mRNA-Spritzen: Israels Versagen – Arzt deckt auf: 80% der schweren Corona-Fälle geimpft, in: Wochenblick v. 16.07.2021 https://www.wochenblick.at/israels-versagen-arzt-deckt-auf-80-der-schweren-corona-faelle-geimpft/
Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen…“, in: Pravda-TV v. 18.03.2021
https://www.pravda-tv.com/2021/03/ex-virologe-der-bill-gates-stiftung-warnt- diese-impfung-verwandelt-das-virus-in-ein-monster-anstatt-es-zu-besiegen/

(17) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021
https://unser-mitteleuropa.com/israelische-grossstudie-beweist-geimpfte-weit-infektioeser-als-genesene/
Michael Mannheimer, Mike Yeadon (Ex-Präsident und Forschungschef von Pfizer) packt aus: Corona-Impfung ist ein pharmazeutisches Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang, in: MM-Blog v. 03.08.2021
https://michael-mannheimer.net/2021/08/03/mike-yeadon-ex-praesident-und-forschungschef-von-pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches-menschenexperiment-mit-potentiell-toedlichem-ausgang/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=mike-yeadon-ex-praesident-und-forschungschef-von-pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches-menschenexperiment-mit-potentiell-toedlichem-ausgang
Großbritannien: Covid-19-Todesfälle: 87% der Menschen, die gestorben sind, wurden geimpft, in: Politikstube v. 31.07.2021
https://politikstube.com/grossbritannien-covid-19-todesfaelle-87-der-menschen-die-gestorben-sind-wurden-geimpft/
Covid-Impfstoffe von Pfizer zerstören jedes System des menschlichen Körpers, in Politikstube v. 28.07.2021
https://politikstube.com/covid-impfstoffe-von-pfizer-zerstoeren-jedes-system-des-menschlichen-koerpers/
So sinnlos sind die gefährlichen mRNA-Spritzen: Israels Versagen – Arzt deckt auf: 80% der schweren Corona-Fälle geimpft, in: Wochenblick v. 16.07.2021
https://www.wochenblick.at/israels-versagen-arzt-deckt-auf-80-der-schweren-corona-faelle-geimpft/
Christian Euler, „Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff“ Impfstoff-Forscher räumt "großen Fehler" ein, in: Reitschuster.de v. 03.06.2021 https://reitschuster.de/post/wir-impfen-die-menschen-ungewollt-mit-einem-giftstoff/
Dr. Lee Merritt: Alle Versuchstiere starben nach der Impfung, in: Politikstube v. 29.05.2021
https://politikstube.com/dr-lee-merritt-alle-versuchstiere-starben-nach-der- impfung/
Michael Mannheimer, Britischer Virologe: “Alle Geimpften werden im Herbst anfangen zu sterben”, Das globale Covid-19-Impfprogramm ist eine von den “Eliten” gewollte Todesimpfung, in: MM-Blog v. 27.05.2021
https://michael-mannheimer.net/2021/05/27/britischer-virologe-alle-geimpften-werden-im-herbst-anfangen-zu-sterben/
Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen…“, in: Pravda-TV v. 18.03.2021
https://www.pravda-tv.com/2021/03/ex-virologe-der-bill-gates-stiftung-warnt- diese-impfung-verwandelt-das-virus-in-ein-monster-anstatt-es-zu-besiegen/
Dolores Cahill, Tödlicher Gesundheitsschutz, in: KenFM Standpunkte v. 02.02.2021
https://shows.acast.com/kenfm-standpunkte/episodes/todlicher-gesundheits schutz-von-dolores-cahill
Professor Dolores Cahill: Menschen werden nach einer mRNA-Impfung sterben, in: Corona Transition v. 29.01.2021
https://dev.corona-transition.org/professor-dolores-cahill-menschen-werden- nach-einer-mrna-impfung-sterben
Professor Dr. Cahill: „Menschen mit der mRNA-Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben!“, in: Politikstube v.08.04.2020
https://politikstube.com/professor-dr-cahill-menschen-mit-der-mrna-impfung - werden-in-2-bis-10-jahren-sterben/

(18) Huberus Voigt, Das Dilemma der Booster-„Strategie“ RKI verkündet neue Virus-Variante, in: Reitschuster.de v. 27.11.2021
https://reitschuster.de/post/das-dilemma-der-booster-strategie/
Boris Reitschuster, WHO-Chef Tedros bemängelt Booster-Impotenz: Masken und Schutzmaßnahmen weiterhin nötig, in: Reitschuster.de v. 25.11.2021
https://reitschuster.de/post/who-chef-tedros-bemaengelt-booster-impotenz/
Nächste Welle: Israel bereitet vierte Covid-Impfung vor, in: Berliner Zeitung v. 25.11.2021
https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/israel-bereitet-vierte-covid-impfung-vor-li.197010
Saarland-Minister hat Corona – trotz Booster-Impfung, in: BILD v. 13.112021
https://www.bild.de/wa/ll/bild-de/privater-modus-unangemeldet-54578900.bild.html

(19) Impfstoffe nicht zur Prävention zugelassen, sondern nur zur Abwendung eines schweren Verlaufs!, in: Politikstube v. 08.08.2021
https://politikstube.com/impfstoffe-nicht-zur-praevention-zugelassen-sondern- nur-zur-abwendung-eines-schweren-verlaufs/

(20) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021
https://unser-mitteleuropa.com/israelische-grossstudie-beweist-geimpfte-weit-infektioeser-als-genesene/

(21) Corona trotz Impfung: Wie häufig sind Impfdurchbrüche?. in: NDR v. 22.11.2021 https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Corona-trotz-Impfung-Wie-haeufig-sind-Impfdurchbrueche,impf durchbrueche100.html

(22) WHO: Geimpfte übertragen Virus, Impfungen beenden keine Maßnahmen, in: Politikstube v. 27.11.2021 https://politikstube.com/who-geimpfte-uebertragen-virus-impfungen-beenden-keine-massnahmen/

(23) Michael Mannheimer, Mike Yeadon (Ex-Präsident und Forschungschef von Pfizer) packt aus: Corona-Impfung ist ein pharmazeutisches Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang, in: MM-Blog v. 03.08.2021 
https://michael-mannheimer.net/2021/08/03/mike-yeadon-ex-praesident-und-forschungschef-von-pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches-menschenexperiment-mit-potentiell-toedlichem-ausgang/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=mike-yeadon-ex-praesident-und-forschungschef-von-pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches-menschenexperiment-mit-potentiell-toedlichem-ausgang

(24) RNA-Forscher Robert Malone warnt vor Impfung – und empfiehlt Ivermectin, in: Report 24 v. 11.11.2021
https://report24.news/rna-forscher-robert-malone-warnt-vor-impfung-und- empfiehlt-ivermectin/

(25) RNA-Forscher Robert Malone warnt vor Impfung – und empfiehlt Ivermectin, in: Report 24 v. 11.11.2021 https://report24.news/rna-forscher-robert-malone-warnt-vor-impfung-und- empfiehlt-ivermectin/
RNA-Forscher Robert Malone warnt vor Impfung – und empfiehlt Ivermectin, in: Report 24 v. 11.11.2021

(26) Susanne Ausic, Immunologe spricht Klartext: Corona-Impfung ist ein skrupell- oses Menschenexperiment, in: Anonymous News v. 08.12.2020 https://www.anonymousnews.ru/2020/12/08/corona-impfung-menschenexperi ment/
Nürnberger Kodex, in: Online-Lexikon Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%BCrnberger_Kodex
Verbrechen gegen die Menschenwürde: Brauchen wir einen 2. Nürnberger Prozess?, in: Politikstube v. 27.05.2021
https://politikstube.com/verbrechen-gegen-die-menschenwuerde-brauchen-wir - einen-2-nuernberger-prozess/:

(27) Michael Mannheim, Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte, Nebenwirkungen bei Ungeimpften nicht in Fallberichte aufgenommener, mit Verweis auf: Pfizer-Studie PF - 07302048 (BNT162 RNA - Based COVID - 19 Vaccines) Protocol C459100, in: MM-Blog v. 11.08.2021
https://michael-mannheimer.net/2021/05/04/nun-offiziell-bestaetigt-geimpfte-sind-lebensbedrohliche-gefahr-fuer-ungeimpfte/ https://media.tghn.org/medialibrary/2020/11/C4591001_Clinical_Protocol_Nov2020_Pfizer_BioNTech.pdf
Michael Mannheimer, Mike Yeadon (Ex-Präsident und Forschungschef von Pfizer) packt aus: Corona-Impfung ist ein pharmazeutisches Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang, in: MM-Blog v. 03.08.2021 

(28) Michael Mannheimer, Dr. Coleman: “Warum und wie sie planen, sieben Milliarden Menschen zu töten”, in: MM-Blog v. 21.05.2021
https://michael-mannheimer.net/2021/05/21/dr-coleman-warum-und-wie-sie-planen-sieben-milliarden- menschen-zu-toeten/

(29) Dr. Coleman: Covid-Impfstoffe können jeden töten!, 1 / 11 By freeworldnews April 17, 2021, in: Opa online v. 17.04.2021, ganze Rede, kostenloser Download, S. 11ff
https://www.opa-online.info/upload/1271797/documents/4F5D55E61F56307C.pdf

(30) Dr. Coleman: Covid-Impfstoffe können jeden töten!, in: Free World News v. 17.04.2021
https://freeworldnews.us/dr-coleman-covid-impfstoffe-koennen-jeden-toeten/

(31) Italien: Leider haben wir die Patienten getötet! – Eine Oberschwester bricht ihr Schweigen!, in: Politikstube v. 08.11.2021
https://politikstube.com/italien-leider-haben-wir-die-patienten-getoetet-eine-oberschwester-bricht-ihr- schweigen/

(32) Ljubljana/Slowenien: Oberschwester deckt Unterschiede bei Impfstoffflaschen auf, in: Politikstube v. 24.11.2021
https://politikstube.com/ljubljana-slowenien-oberschwester-deckt-unterschiede-bei-impfstoffflaschen-auf/

(33) Schottland: 89 Prozent der Covid-19-Toten waren geimpft, in: Politikstube v. 30.11.2921
https://politikstube.com/schottland-89-prozent-der-covid-19-toten-waren-geimpft/

(34) Großbritannien: Covid-19-Todesfälle: 87% der Menschen, die gestorben sind, wurden geimpft, in: Politikstube v. 31.07.2021
https://politikstube.com/grossbritannien-covid-19-todesfaelle-87-der-menschen-die-gestorben-sind-wurden-geimpft/
Covid-Impfstoffe von Pfizer zerstören jedes System des menschlichen Körpers, in Politikstube v. 28.07.2021
https://politikstube.com/covid-impfstoffe-von-pfizer-zerstoeren-jedes-system-des-menschlichen-koerpers/ 

(35) Israelische Großstudie beweist: Geimpfte weit infektiöser als Genesene, in: Unser Mitteleuropa v. 06.09.2021
https://unser-mitteleuropa.com/israelische-grossstudie-beweist-geimpfte-weit-infektioeser-als-genesene/

(36) Corona trotz Impfung: Wie häufig sind Impfdurchbrüche?. in: NDR v. 22.11.2021 https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Corona-trotz-Impfung-Wie-haeufig-sind-Impfdurchbrueche,impf durchbrueche100.html

(37) WHO: Geimpfte übertragen Virus, Impfungen beenden keine Maßnahmen, in: Politikstube v. 27.11.2021
https://politikstube.com/who-geimpfte-uebertragen-virus-impfungen-beenden-keine-massnahmen/

(38) COVID shots intended to reduce world’s population by poisoning ‘billions’: South African doctor, in: LifeSite v. 23.11.2021
https://www.lifesitenews.com/news/jab-will-poison/?utm_soce=top_news&utm_campaign=usa

(39) Professor Dr. Cahill: „Menschen mit der mRNA-Impfung werden in 2 bis 10 Jahren sterben!“, in: Politikstube v.08.04.2020
https://politikstube.com/professor-dr-cahill-menschen-mit... - werden-in-2-bis- 10-jahren-sterben

(40) Dr. Lee Merritt: Alle Versuchstiere starben nach der Impfung, in: Politikstube v. 29.05.2021
https://politikstube.com/dr-lee-merritt-alle... impfung/

(41) Dolores Cahill, Tödlicher Gesundheitsschutz, in: KenFM Standpunkte v. 02.02.2021
https://shows.acast.com/.../episodes/todlicher-gesundheits schutz-von-dolores- cahill 
Professor Dolores Cahill: Menschen werden nach einer mRNA-Impfung sterben, in: Corona Transition v. 29.01.2021
https://dev.corona-transition.org/professor-dolores... nach-einer-mrna-impfung- sterben 

(42) Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen…“, in: Pravda-TV v. 18.03.2021 https://www.pravda-tv.com/.../ex-virologe-der-bill-gates... diese-impfung-ver wandelt-das-virus-in-ein-monster-anstatt-es-zu-besiegen/ 

(43) Ex-Virologe der Bill Gates Stiftung warnt: „Diese Impfung verwandelt das Virus in ein Monster, anstatt es zu besiegen…“, in: Pravda-TV v. 18.03.2021 

(44) Luc Montagnier, französischer Virologe und Nobelpreisträger zur Corona-Impfung, in: Politikstube v. 21.05.2021
https://politikstube.com/luc-montagnier-franzoesischer-virologe-und-nobelpreis- traeger-zur-corona-impfung/

(45) Celeste McGovern, Nobel Prize winner: Mass COVID vaccination an ‘unacceptable mistake’, in: LifeSite v. 21.05.2021
https://www.lifesitenews.com/news/nobel-prize-winner-mass-covid-vaccination-an-unacceptable-mistake-that-is-creating-the-variants/

(46) Mindestens 69 Sportler in einem Monat zusammengebrochen, viele davon tot, in: Politikstube v. 11.11.2021
https://politikstube.com/mindestens-69-sportler-in-einem-monat-zusammengebrochen-viele-davon-tot/

(47) Schockierende Liste: Über 100 Sportler kollabierten im November – viele tot!, in: Politikstube v. 04.12.2021
https://politikstube.com/schockierende-liste-ueber-100-sportler-kollabierten-im-november-viele-tot/

(48) Christian Euler, „Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem Giftstoff“ Impfstoff-Forscher räumt "großen Fehler" ein, in: Reitschuster.de v. 03.06.2021 https://reitschuster.de/post/wir-impfen-die-menschen-ungewollt-mit-einem-giftstoff/

(49) Christina Spirk, Impfungen: Spike-Proteine im Zellkern und DNA-Schädigung nachgewiesen, in: Epoch Times v. 23.11.2021
https://www.epochtimes.de/wissen/uni-stockholm-spike-proteine-im-zellkern-und-schaedigung-bei-der-dna- reperatur-nachgewiesen-a3646340.html

(50) Französischer Top-Infektiologe fordert Lockdown für alle Geimpften, in: Politikstube v. 27.11.2021
https://politikstube.com/?s=Perronne

(51) Massensterben: Das Geheimnis der Deagel-Liste, in: Politikstube v. 25.04.2021
https://politikstube.com/massensterben-das-geheimnis-der-deagel-liste/
Germany, in: Deagel.com
http://www.deagel.com/country/Germany_c0078.aspx

(52) Freie Christenmit Verweis auf: Friedhelm von Othegraven, Litanei des weißen Mannes, Struckum 1986
http://www.freie-christen.com/reichtum_der_kirche_ist_blutgeld.html

(53) Timotheus, Tote im Dreißigjährigen Krieg, in: Geschichtsforum Hurvinek, mit Bezug auf Meyers Lexikon, in: Geschichtsforum
www.geschichtsforum.de/f287/tote-im-30-j-hrigen-Krieg-17706

(54) Wielant Hopfner, Das Christentum im Abendland, in: Christentum – Natur – Art glaube – Ein Vergleich, S. 27

(55) Bibel: Amos.9,7ff,8-10; Sach.3,1ff,2 u. 8-10; 5,1-4 u. 6-11; 11,4ff,8-13 u. 14-17; 13,2ff,3-6 u. 7-9 (!); 14,1ff,13-16 (!) u. 19-21 (!); Matth.24,3ff,6-8,12,15 u. 22; Offb.6,1ff,2,3f (!),5f,7f,9-11 u. 15-17; 9,1ff,4-6,11,13-15 (!) u. 21f;  11,3ff,7-14 u. 18 (!); 12,7ff,10-12 u. 18 (!); Offb13,12ff,16-18 u. 1.Kön.10,14; Offb.16,10ff,17-21; 17,1ff,3-8 (!) u. 16f (!); 18,1ff,2,4-8 (!) u. 21-24 (!); 19,11ff,13-16 u. 19-21 (!); 20,1ff,2f (!),7-10 u. 12-15; 21,5f,8 u. 22-27; 22,6ff,15 u. 18-21

(56) USA: Personalreferentin sagt, Firmenleitungen schreiben geimpfte Mitarbeiter bereits ab, in: Politikstube v. 20.05.2021
https://politikstube.com/usa-personalreferentin-sagt-firmenleitungen-schreiben-geimpfte-mitarbeiter- bereits-ab/

(57) Mitteilung der Hopi an die Vereintn Nationen
http://www.realearth.pl/text/thomas_banyacya_rede_vor_uno.pdf
Edda: Weissaung Seherin (Vsp) 21f (!),43,44-36,53 u. 56-66; Wafthrudnir-Lied (Vm) 38f,44f,46f,4 8f (!),50f u. 52-55; Grimnir-Lied (Grm) 16 u. 38ff (!); Alwis-Lied (Alv)2-8,29f u. 34f; Baldurs Träume (Bdr) 7-14

(58) So auch Bibel: 2.Petr.3,1ff,5-7 u. 13


(59) Unheimlich - Mysteriöses "Illuminati Kartenspiel" prophezeite bereits bestimmte Ereignisse , in: Neo sagt v. 27.06.2011
http://die-rote-pille.blogspot.de/2011/06/unheimlich-mysterioses-illuminati.html
Freeman, Wurde mit Japan die 7. Illuminaten-Karte ausgspielt, in: Alles Schall und Rauch v. 24.03.2011
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2011/03/wurde-mit-japan-die-7-illuminati-karte.html 

(60) Anders, Der unbekannte Adolf Hitler. Wurde er absichtlich “Israels Vater”?, in: Euromed v. 25.94.2016
http://new.euro-med.dk/20160425-der-unbekannte-adolf-hitler-wurde-er-absicht lich-israels-vater.php
Klaus Polkehn, Revelations: Nazis or Zionists v. 12.02.2009; veröffentlicht by Israel Shahak in the Israeli newspaper Zo Haderekh v. 02.09.1981
www.just-another-inside-job.blogspot.de/2009/02/nazis-or-zionists.html?m=1
Rede des Rabbiner Rabinovich Rede des Londoner Rabbiners Rabinovich zur Ausrottung der weißen Menschheit, abgedruckt im Schulungsbrief Juli - August 1982; das Original ist im Besitz der us-am. CIA.
http://www.sweetliberty.org/issues/hoax/rabrab.htm
http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Rabbi_Rabinovich.htm

(61) Daniel Stricker, Hitler wurde nie exkommuniziert, in: Sankt Galener Tagblatt v. 29.09.2011
http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/stadtstgallen/tb-st/Hitler-wurde-nie- exkommuniziert;art186,2674170
Schwester Pascalina: Pacelli (Pius XII.) finanzierte Hitler:
http://vatikanische-nwo.blogspot.com/…/schwester-pascalina-…
Nazi-Katholiken, in: Luebeck-kunterbunt
http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Nazi-Katholiken.htm
Die größten Quellen Hitlers militärischer Intelligenz kamen aus dem Vatikan via römische Beichtstühle, in: Hure Babylon online
http://hure-babylon.de/…/die-grosten-quellen-hitlers-milit…/
Christoph Gunkel, Auf der Flucht, in: DER SPIEGEL v. 07.05.2015
http://www.spiegel.de/…/rattenlinie-nazis-und-kriegsverbrec…
Dieter Potzel, Die katholische Kirche und der Holokaust, in der Theologe Nr. 85
https://www.theologe.de/katholische-kirche_holocaust.htm
Armin Fuhrer, Hitlers braune Pfarrer: Warum so viele Kirchenmänner die Nazis unterstützten, in: FOCUS v. 28.07.2016
https://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/hitlers-braune-pfarrer-warum- so-viele-kirchenmaenner-die-nazis-unterstuetzten_id_5704323.html
Stefan Winckler, Warum stimmten Protestanten häufiger als ihre katholischen Landsleute für Hitler, in: Jüdische Rundschau v. 06.04.2018
http://juedischerundschau.de/warum-stimmten-protestanten-haeufiger- als-ihre- katholischen-landsleute-fuer-hitler-135911966/
Peter Wiener, Schlachtet alle Serben!, in: Konkret 10 / 1998
http://www.trend.infopartisan.net/trd7899/t227899.html
Vladimir Dedijer, Jasenovac das jugoslawische Auschwitz und der Vatikan“, 6. er weiterte Auflage, Ahriman-Verlag 2011, S.259
Das katholische Kroatien und die Ustasa, in: AK Pliberg mit Verweis auf: Empörung über Aufhebung des Urteils gegen Kardinal Stepinac, in: Der Standart v. 26.07.2016
https://derstandard.at/2000041722907/Empoerung-ueber-Aufhebung- des- Urteils-gegen-Kardinal-Stepinac

(62) Die Blutlinien der Illuminati: Adolf Hitler war ein Rothschild, und also war seine Verwandte, Angela Merkel!, in: Noch-Info v. 10.06.2018
https://noch.info/2018/06/die-blutlinien-der-illuminati-adolf-hitler-war-ein- rothschild-und-also-war-seine-verwandte-angela-merkel/
Die DDR-Täter: Gauck, de Maizière und Hitlers Tochter Merkel. Alles Faschisten!, in: News for friends v. 22.06.2018
https://news-for-friends.de/die-ddr-taeter-gauck-de-maiziere-und- hitlers-tochter-merkel-alles-faschisten/

(63) Michael Mannheimer: Merkel, der Todesengel Deutschlands, „hofft auf 12 Millionen Einwanderer“, in: Islamnixgut v. 19.07.2017
https://nixgut.wordpress.com/2017/07/19/michael-mannheimer- merkel-der-todesengel-deutschlands-hofft-auf-12-millionen-einwanderer/
Angela Merkel arbeitet am Zerfall der Demokratie - Gertrud Höhler, in: Youtube v. 19.07.2015
https://www.youtube.com/watch?v=SLooxdkvfy0

(64) Dr. Vogelsang. Offener Brief zur Amtsenthebung von Merkel
http://zeitwort.at/index.php?page=Thread&threadID=5449

(65) Die Blutlinien der Illuminati: Adolf Hitler war ein Rothschild, und also war seine Verwandte, Angela Merkel!, in: Noch-Info v. 10.06.2018 https://noch.info/2018/06/die-blutlinien-der-illuminati-adolf-hitler-war-ein- rothschild-und-also-war-seine-verwandte-angela-merkel/ 

(66) Der Börger, Der Plan hinter Corona ist schlimmer, als Du es Dir ausdenken könntest re-up, in Youtube v. 07.08.2020 https://www.youtube.com/watch?v=ImEPNfpupy0&app=desktop

(67) Eugenik: Der wahre Antrieb der Gates, Rockefeller & Epstein Stiftungen, in: Perception v. 25.05.2020
https://perception-gates.home.blog/2020/05/25/eugenik-der-wahre-antrieb-der- gates-rockefeller-epstein-stiftungen/

(68) Daniel Schurter, Bill Gates hat richtig gerechnet – und nichts dazugelernt, in: Watson v. 13.11.2019
https://www.watson.ch/digital/wirtschaft/823476374-bill-gates-ist-kein-wohl taeter-sondern-eine-gefahr-fuer-die-demokratie
Ethan A. Huff, Die merkwürdigen Ziele der Melinda & Bill Gates Stiftung, in: Impfkritik v. 29.02.2012
https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2012082703.html
Reichmann, Bill Gates, Monsanto und Eugenik: Geförderte Industrie-Konzerne, in: International Network of Human Rights v. 16.09.2012
https://www.inhr.net/content/bill-gates-monsanto-und-eugenik-gefoerderte- industrie-konzerne

(69) Bibel: Amos.3,1f; 5,18-20; 9,7ff,8-10; Jes.9,1ff,4 u. 13-16; 10,1- 4; 14,4 b ff,12- 15 (!) u. 18-23; 27,1 u. 28,7ff,14-22; 43,22ff,27f; 47,1ff,7- 15; 50,10f; 56,9-12 (!);  60,1ff,10-15; 66,1ff,3f u. 24 (!); Jer.7,1ff,8- 15; 8,1ff,4- 8; 9,1ff,4- 10 u. 22- 25; 22,24ff,27- 30; 25,15ff,29 u. 34-38; 29,1ff,4-10; Hes.9,1ff,7-11; 14,12ff,14,16,18,20 u. 21-23; 16,1ff,3,8 u. 44-48; 18,1ff,4-9 u. 26-32; 22,23ff,30f (!!!); 33,1ff,4-6 (!) u. 23-29 (!); 34,1ff,7-10; 36,1ff,13-15,19-23 u. 26-32; 37,1ff,9-14; 38,1ff,17-23; 39,1ff,11-24; Dan.2,29ff,37f u. 40-45; 5,17ff,26-30; 11,36ff,40-45; 12,13 u. 11f; 13,1ff,46-64; 14,1ff,19-22 (!); Mich. 3,5-12; Hos.4,1ff,4-10; 11,1ff,5-7; 12,1ff,3-7; Sach.3,1f; 5,1-4 (!) u. 5-11 (!); 11,4ff,8-13 (!) u. 14-17 (!); 13,2ff,3-6 (!)u. 7-9 (!!!); 14,1ff,13-16 u.19-21; Mal.3,1ff,5,11 u. 13-24; Matth.4,1ff,8-11; 5,17ff,20 u. 26; 6,19ff,24; 13,24-30 u. 36-43; 16,21ff,23; 18,15ff,18-20 u. 32-35; 19,16ff,23-26 u. 28-30; 21,33ff,43f; 23,1ff,9f u. 34-36; 24,15ff,22, 23-28 u. 19-31; 25,31ff,40 u. 44-46; 28,1ff,11-15 u. 19f; Joh.8,21ff,24 u. 44; 12,20ff,24,31 u. 50; 15,18ff,22; 16,5ff,11; 19,1ff,15; 1.Kor.11,17ff,27; 2.Kor. 11,1ff,13-16; Gal.1,6ff,8-10 u. 3,6ff,10-12; Hebr.4,1ff,3-5 u. 12f; 6,1ff,4-8; 7,1ff,2-7 u. 15-25; 10,12ff,16-18 u. 29-31; 1.Thess.5,1ff,2f; 2.Thess.2,1ff,3f u. 7-12; 1.Tim.1,3ff,8-11; 2,8ff,12-15; 4,1ff,3f; 6,3ff,9f; 2,Tim.2,14ff,18; Jak. 2,1ff,3- 7,19 u. 20-26; 3,1; 4,1ff,4-8; 5,1ff,2-6 (!); Jud.9 (!); 2.Petr.2,12-22; 1.Joh.2,12ff, 18-20; 3,1ff,10 u. 15; Offb.2,8ff,9-11; 3,7ff,9-13; 3,14ff,16-22; 6,1ff,2,3f (!),5f,7f,9 -11 (!) u. 15-17 (!!!); 9,1ff,4-6 (!),11,13-15 u. 20f (!); 11,3ff,7-14 u. 18 (!); 12,7ff,10-13 u. 18 (!); 12,13ff,14- 17 (!); Offb.13,12ff,16-18 u. 1.Kön.10,14; Offfb.14,6ff,9-11; 15,1ff,5-8; 16,10ff,17-21 (!); 17,1ff,3-8 (!!!) uu. 16f (!); 18,1ff,2,4-8 u. 21-24 (!); 19,11ff,13-16 u. 19-21; 20,1ff,2f (!!!),7-10 u. 12-15 (!; 21,5ff,8 u. 22-27; 22,6ff,15 u. 18-21

(70) Bibel: 1.Sam.18,17ff,25-27

(71) Kevin D. Annett, Wer verbirgt sich hinter dem Kinderhandel? Auf den Spuren der Hochfinanz, in: chemtrail.de v. 28.08.2014:
http://chemtrail.de/?p=7900 www..derhonigmannsagt.worldpress.com/tag/kindr-ritualmord-anklagen
Hat Joseph Ratzinger 1987 einen Ritualmord begangen?, in: Forum Romanum online v. 06.11.2013
https://www.google.de/#q=mark%20rutte%20kindersch%C3%A4nder
Papst, Jesuitengeneral und Erzbischof von Canterbury schuldig. 19. Juli 2014, In: Forum Romanum v. 27 Jul. 2014 09:40
Matthias Gebauer, Dutroux-Affäre Belgien will Sexgerüchte um König Albert klein halten, in: SPIEGEL online v. 30.08.2001
http://www.spiegel.de/panorama/dutroux-affaere-belgien-will-sexgeruechte-um- koenig-albert-klein-halten-a-152423.html

(72) Sabotage der Ermittlungen“ im Fall Dutroux: Spuren der Kinderschänder führten nach Berlin, in: Epoch Times v. 09.08.2016
https://www.epochtimes.de/politik/europa/sabotage-der-ermittlungen-im-fall- dutroux-spuren-der-kinderschaender-fuehrten-nach-berlin-a1919962.html
Pädophilie ist in den Rängen der Macht ekelerregend weit verbreitet: „Ich traf Politiker, VIPs und Staatsoberhäupter“, in: Pravda-TV v. 25.01.2017 https://www.pravda-tv.com/2017/01/paedophilie-ist-in-den-raengen-der-macht- ekelerregend-weit-verbreitet-ich-traf-politiker-vips-und-staatsoberhaeupter/
NSU, Sachsensumpf, Dutroux-Affäre und Pädophile im Staatsdienst - wenn der Staat gegen sich selbst ermitttelt, in: Staatsunrecht v. 22.10.2017
https://staatsunrecht.wordpress.com/2017/10/22/nsu-sachsensumpf-dutroux- affaere-und-paedophile-im-staatsdienst-wenn-der-staat-gegen-sich-selbst- ermittelt/

(73) Ingrid Heiseler: Ehemaliger Mossad-Chef: Zum ersten Mal fürchte ich für die Zukunft des Zionismus, in: Lebenshaus Schwäbische Alb v. 30.11.2014
www.lebenshaus-alb.de/magazin/008869.html
Haviv Rettig Gur, The End of Aliya?, in: The Times of Israel online v. 09.09.2014
www.timesofisrael.com/the-end-of-aliya 

(74) Kiew: Generalprobe für Moskau, in: Neue Rheinische Zeitung v. 26.02.2014
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=20079
kissinger: Putin wird denken, kiew ist die Generalprobe für moskau (Video)
http://www.russland.ru/kissinger-putin-wird-denken-kiew-ist-generalprobe-fuer-moskau-video/ 

(75) Deutsche Ostpolitik: Merkel will Janukowitsch um jeden Preis stürzen, in: Deutsche Wirtschafts Nachrichten v. 04.02.2014 online:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/04/deutschlands- ost-politik-merkel-will-janukowitsch-stuerzen/ 

(76) Bibel: 1.Mos.4,3ff,6-8,15f u. 23f; doch auch: 1.Mos.6,1ff,3,7f u. 13 (!); 4.Mos.24,15ff,21f (!) 26,57ff,65

(77) Bibel: 1.Mo.4,3ff,5-8 u. 15f (!)

(78) Bibel: 2.Mos.23,20ff,27-33; 4.Mos.31,1ff,8 u. 14-54; doch auch: 35,16-21 (!) u. 29-34; 5.Mos.1,19ff,24-28,34-36,38f u. 44-46 (!; 10,6-9 (!); 13,1ff,2-6 u. 7-19; 18,14ff,20-22; 1,14f,16-21 (!); 24,14ff,16 (!); 27,9ff,18 (!) . 24-26 (!); 28,15ff,52-69 (!); 29,9ff,17-28; 32,4ff,8f (!),30f (!) u. 27-43; 33,1ff,8-11 (!); 34,1ff,4-6 (!!!); Matth.5,17ff,20 u. 26; 6,19f,24; 7,1ff,2,6,12 u. 15- 23 (!); 12,22f,36f1f,36f,43-45 u. 50; 13,24-30 u. 36-43; 16,21ff,23; 18,15ff,18-20 u. 32-35; 19,16ff,23-26 u. 28-30; 21,33ff,43f; 23,1ff,9f u. 34-36; 24,15ff,22, 23-28 u. 19-31; 25,31ff,40 u. 44-46; 28,1ff,11-15 u. 19f; Joh.8,21ff,24 u. 44; 12,20ff,24,31 u. 50; 15,18ff,22; 16,5ff,11; 19,1ff,15; 1.Kor.11,17ff,27; 2.Kor. 11,1ff,13-16; Gal.1,6ff,8-10 u. 3,6ff,10-12; Hebr.4,1ff,3-5 u. 12f; 6,1ff,4-8; 7,1ff,2-7 u. 15-25; 10,12ff,16-18 u. 29-31; 1.Thess.5,1ff,2f; 2.Thess.2,1ff,3f u. 7-12; 1.Tim.1,3ff,8-11; 2,8ff,12-15; 4,1ff,3f; 6,3ff,9f; 2,Tim.2,14ff,18; Jak. 2,1ff,3- 7,19 u. 20-26; 3,1; 4,1ff,4-8; 5,1ff,2-6 (!); Jud.9 (!); 2.Petr.2,12-22; 1.Joh.2,12ff, 18-20; 3,1ff,10 u. 15; Offb.2,8ff,9-11; 3,7ff,9-13; 3,14ff,16-22; 6,1ff,2,3f (!),5f,7f,9 -11 (!) u. 15-17 (!!!); 9,1ff,4-6 (!),11,13-15 u. 20f (!); 11,3ff,7-14 u. 18 (!); 12,7ff,10-13 u. 18 (!); 12,13ff,14- 17 (!); Offb.13,12ff,16-18 u. 1.Kön.10,14; Offfb.14,6ff,9-11; 15,1ff,5-8; 16,10ff,17-21 (!); 17,1ff,3-8 (!!!) uu. 16f (!); 18,1ff,2,4-8 u. 21-24 (!); 19,11ff,13-16 u. 19-21; 20,1ff,2f (!!!),7-10 u. 12-15 (!; 21,5ff,8 u. 22-27; 22,6ff,15 u. 18-21

(79) Bremen beginnt am 14. Dezember mit Kinderimpfungen, in: Der Cellesche Zeitung v. 08.12.2021
https://www.cz.de/Der-Norden/Bremen-beginnt-am-14.-Dezember-mit-Kinderimpfungen

(80) Michael Mannheimer, Mike Yeadon (Ex-Präsident und Forschungschef von Pfizer) packt aus: Corona-Impfung ist ein pharmazeutisches Menschenexperiment mit potentiell tödlichem Ausgang, in: MM-Blog v. 03.08.2021
https://michael-mannheimer.net/2021/08/03/mike-yeadon-ex-praesident-und-for schungschef-von-pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches- menschenexperiment-mit-potentiell-toedlichem-ausgang/?utm_source=rss&utm_ medium=rss&utm_campaign=mike-yeadon-ex-praesident-und-forschungschef-von- pfizer-packt-aus-corona-impfung-ist-ein-pharmazeutisches-menschenexperiment- mit-potentiell-toedlichem-ausgang

(81) Ex-Pfizer-Vize Michael Yeadon zur Corona-Kinderimpfung: „Es ist Mord!“, in: Politikstube v.10.09.2021
https://politikstube.com/ex-pfizer-vize-michael-yeadon-zur-corona-kinder- impfung-es-ist-mord/

DVP-Schutzamulett mit geschlossenem Schutzkreis für die Guten und Gerechten sowie 2 Gerechtigkeitsrunen Tiwaz für die Gerechtigkeit vor Gott und den Menschen (Gesetz) als "Siegrunen" (Edda: Sd 6)